Vom Müll zum Kunst-Müll?

Im Rahmen des Kunstunterrichts machten sich Schülerinnen und Schüler Gedanken über nachhaltige Kunst. Es entstanden Kunstwerke aus Müll und dann war es schließlich doch nur Kunst-Müll. Da ging doch noch mehr ....
So entwickelte sich das Müll-Kunst-Projekt im PZ. Eine Aktion, die auf die Müllsituation in der Schule aufmerksam machen sollte. Müll, der in den Pausen entstand, konnte kreativ verarbeitet werden. Einige Wochen lang konnte man beobachten, wie sich die Müllsituation ständig veränderte. Der größte Erfolg war an dem Tag nach dem Aufbau zu sehen.
Kein Müll nach den Pausen im PZ!
(auch im Anhang zu finden)
 

 

Nelly-Pütz-Berufskolleg

des Kreises Düren
Zülpicher Straße 50
52349 Düren

Tel. 02421.9541.0

sekretariat@nellypuetzberufskolleg.de