Hinweise zum Anmeldeverfahren

 

Anmeldung:

  • ab Januar bis zum 28.02. eines jeden Jahres

 

Bei der Anmeldung sind vorzulegen:

 

  • Anmeldevordruck  (--> siehe Formulare)
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • beglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses bzw. Abschlusszeugnisses 

 

Bei den Anmeldungen zur Berufsfachschule für Kinderpflege oder Sozialassistenten und Sozialassistentinnen ist noch ein Nachweis über ein 14-tägiges, bereits abgeleistetes Praktikum zu erbringen.

 

Für die Aufnahme in die FOS Gestaltung und in die BFS Gestaltungstechnische Assistenten / Assistentinnen ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest (März/April) erforderlich.

 

Für die Aufnahme in die Fachschulen, das berufliche Gymnasium, die Berufsfachschule Kinderpflege und Sozialassistenten und teilweise in die Fachoberschule Gesundheit und Soziales (bei Praktika im Kinder- und Jugendbereich) ist ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen (bitte nicht vorab beantragen, sondern erst Zusage abwarten).

  • Achtung: unvollständige Unterlagen gefährden die Aufnahme!

    Lernmittelfreiheit, Ausbildungsförderung (BAFöG) und Fahrkostenerstattung erfolgen nach dem gesetzlichen Bestimmungen.

    In die Ausbildung integriert sind ggf. Klassenfahrten, Arbeitsmaterialien, Pflege- oder Erste-Hilfe-Kurse, durch die Kosten entstehen können.

     

    Weitere Auskünfte erhalten Sie im Schulbüro bei

  • Frau Leisten 0 24 21 / 95 41-0
  • Frau Paschke 0 24 21 / 95 41-0

     

    Weitere Kontaktmöglichkeiten: siehe Kontakt

 

 

 

Nelly-Pütz-Berufskolleg

des Kreises Düren
Zülpicher Straße 50
52349 Düren

Tel. 02421.9541.0

sekretariat@nellypuetzberufskolleg.de